Kontakt

DAA Wirtschaftsakademie Düsseldorf
Konrad-Adenauer-Platz 9
40210 Düsseldorf
Tel.: 0211 179373-0
Fax: 0211 179373-20
E-Mail: info@daa-wirtschaftsakademie.de

 

DAA Wirtschaftsakademie Essen
Auf der Union 10
45141 Essen
Tel.: 0201 2789798-0
Fax: 0201 2789798-9

BWL für Praktiker – mit und ohne Abitur

Du verfügst über eine abgeschlossene Ausbildung oder mehrjährige Berufserfahrung? Für Deinen nächsten Karriereschritt benötigst Du ein BWL-Studium mit anerkanntem Abschluss? Dann ist unser Studienangebot genau das Richtige für Dich!

In Vollzeit erhältst Du in zwei Jahren, in Teilzeit in drei Jahren eine praxisnahe Management-Ausbildung mit dem Abschluss:

Staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in

Im Anschluss steht Dir ein verkürztes akademisches Bachelorstudium oder der Direkteinstieg in ein Masterstudium an unseren englischen Partnerhochschulen zur Wahl.

Das BWL-Studium baut auf Deine beruflichen Erfahrungen auf. Du wendest Dein Wissen an Fällen aus der Unternehmenswelt an, Deine soziale Kompetenz wird in Präsentationen und Gruppenarbeiten gestärkt. Mit Deiner beruflichen Erfahrung, dem betriebswirtschaftlichen Abschluss und unseren berufsrelevanten Zusatzqualifikationen sind Sie für Arbeitgeber hochinteressant. Erfahre mehr zum BWL-Studium ohne Abitur.

Nils Wiemer
Nils Wiemer
2022-07-08
Verifizierte
Ich befinde mich im 5 Semester im Studiengang“ Staatlich geprüfter Betriebswirt“ in Teilzeit und bin einfach froh und dankbar über die Möglichkeit meinem Betriebswirt + Bachelor in Kombination an der DAA in Düsseldorf ohne Abitur machen zu können. Anfangs war ich sehr Skeptisch, ob ich meinen Beruf und dass das Lernen an der Uni unter einen Hut bekomme. Aber die Skepsis hat sich direkt nach den ersten Tagen an der DAA gelegt. Die Dozenten machen einen hervorragenden Job und Vermitteln Theorie mit Praxisbezug auf eine spannende Art und Weise und stehen jederzeit für Rat und Fragen zur Verfügung. Egal was es für Probleme gab (Organisatorisch oder mit dem Lernstoff) hat man sich nie alleine Gefühlt, sondern wurde immer Unterstützt von Seiten der Dozenten oder der Schulleitung. Im Vergleich zu anderen Privaten Hochschule stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis hier absolut. Für wenig Geld erhält man eine hochwertige Theoretische und Praxisnahe Ausbildung. Außerdem bietet die DAA viele Möglichkeiten im Rahmen seines Studiums Zusatzqualifikationen zu erwerben (Ausbilderschein, Microsoft-Zertifikate ,Diverse Hochschulzertifikate usw..) und somit sein Bewerberprofil gegenüber anderen Studenten hervorzuheben. Jedem der Überlegt einen Staatlich geprüften Betriebswirt zu starten, kann ich nur raten diesen an der DAA zu absolvieren.
Andrew Sesay
Andrew Sesay
2021-04-21
Verifizierte
Als Student des BACHELORplus-Programms wird einem die Möglichkeit geboten, Berufsausbildung, Studium und ein Jahr in England innerhalb von 6 Semestern miteinander zu kombinieren! Aktuell befinde ich mich im 2. Semesters des Programms und ich bin begeistert. In der Einrichtung herrscht stets eine angenehme Lernatmosphäre und aufgrund dessen das wir Studierenden in kleinen Klassen die Lerninhalte vermittelt bekommen und so alle Dozenten immer intensiv und direkt auf aufkommende Fragen reagieren können. Auch die aktuelle Pandemie wird sehr gut und effektiv gehandhabt, der momentane Online Unterricht wird interaktiv von den Dozenten gestaltet und bindet jeden Studenten mit ein, so haben wir kaum Einbußen aufgrund von fehlender Präsenz und es wird nie langweilig !
Adam Ja
Adam Ja
2021-01-26
Verifizierte
Ich bin momentan im dritten Semester des BachelorPlus Programms an der DAA Wirtschaftsakademie und kann das Studium mit bestem Gewissen nur weiterempfehlen. Zunächst einmal gibt es keine überfüllten Hörsäle, in denen jeder auf sich allein gestellt ist. Der Unterricht besteht aus einer kleineren Lehrgruppe mit etwa 20 Studenten und Studentinnen, die von den Dozenten den Unterrichtsstoff möglichst praxisnah mit Fallbeispielen gelehrt bekommen. Nicht selten sollen die Schülerinnen und Schüler auch in Gruppen das gelehrte präsentieren und ihr Praxiswissen anwenden. So viel zum Unterrichtsablauf... wieso das Studium das Wort Bachelor“Plus“ enthält, liegt daran, dass dieses Studiumprogramm einen enormen Mehrwert bietet. Neben den staatlich geprüften kaufmännischen Assistenten nach 2 Jahren, kommt noch der Bachelor of Arts im International Business Management ein Jahr später dazu. Während dieses Weges erhält man diverse Zertifakte, wie z.B. SAP, IELTS (Englisch) und das MOS Zertifakt mit den Hauptkomponenten Excel, PowerPoint und Word, die allesamt obligatorisch notwendig für den späteren Beruf im Management eines Unternehmens sind. Dies war letztlich ein enormer Grund, wieso ich mich entschlossen habe bei der DAA Wirtschaftsakademie zu studieren, und nicht etwa der Grund, dass das Auswahlverfahren der Studenten für das BachelorPlus Programm den N.C. nicht berücksichtigt. Die Dozenten sind sehr hilfsbereit und kennen alle Schüler und Schülerinnen bei Vor- und Nachnamen, sodass individuelle Förderung der Studenten/Studentinnen hier im BachelorPlus Programm kein Problem darstellt. Somit hat man nicht das Problem, wie in großen Unis in Hörsälen, nicht den richtigen Ansprechpartner zu finden der die Probleme des Studenten kennt. Darüberhinaus ist das Management an der DAA Wirtschaftakademie exzellent, da das Unterrichten während der Coronakrise keine Herausforderung darstellte. Mithilfe von Microsoft Teams wurden Videokurse mit den Dozenten eingerichtet und ebenso war es möglich, über diese Website fragen an die Dozenten zu stellen, wenn etwas unverständlich gewesen ist. Mit Sicherheit findet man keine private, staatlich geprüfte Hochschule, die im Preis-Leistungsverhältnis mehr Mehrwert als die DAA Wirtschaftsakademie Düsseldorf bietet. Ich bin vollkommen zufrieden die richtige Wahl bei der Studienauswahl getroffen zu haben und freue mich auf das Auslandsjahr an der University of Cumbria in England, die ganz nebenbei zu den Top 10 Universitäten im Bereich Quality Education 2020 gehört!
Peeke Raettig
Peeke Raettig
2020-05-22
Verifizierte
Das BachelorPlus Programm der DAA Wirtschaftsakademie in Düsseldorf ist ein Bildungsgang bei dem man neben dem Bachelor Abschluss auch weitere Qualifikationen erlangen kann. Innerhalb der drei Jahre Studienzeit macht man den Bachelor im International Business Management, eine Ausbildung zum staatlich geprüften kaufmännischen Assistenten, ein Auslandsjahr in England und zusätzlich das SAP-Zertifikat sowie das IELTS Sprachzertifikat. Der Unterricht findet in kleinen Gruppen mit einer Größe von maximal 25 Studierenden statt. Mit den Dozenten hat man persönlichen Kontakt und kann dadurch Fragen zu Unterrichtsinhalten stellen. Zusammengefasst ein sehr kompaktes Studium mit vielen Vorteilen im Vergleich zu anderen Studiengängen und daher sehr empfehlenswert!
Dave K.
Dave K.
2020-05-17
Verifizierte
Das Studium an der DAA Wirtschaftsakademie kombiniert den Bachelor in International Business Management mit einer Ausbildung zum staatlich geprüften kaufmännischen Assistenten und einem Auslandsjahr an der University of Cumbria in Lancaster. Des Weiteren ist im Studienverlaufsplan ein Betriebspraktikum integriert, in welchem die Studenten ihr theoretisch erworbenes Wissen in der Unternehmenspraxis anwenden und vertiefen können. Während des ersten Jahres erwerben die Studierenden relevante Zertifikate, wie das MOS- Zertifikat in Excel, PowerPoint und Word und bringen somit schon einige nützliche Fähigkeiten mit, was den Einstieg in das Berufsleben erleichtert und attraktiv auf zukünftige Arbeitgeber wirkt. Die Dozenten der DAA Wirtschaftsakademie sind sehr kompetent, sympathisch und vermitteln die Unterrichtsinhalte in einem angemessenen Tempo. Was mir besonders gut an der DAA Wirtschaftsakademie gefällt ist, dass die Unterrichtsinhalte in kleinen Gruppen vermittelt werden und viel mit Fallstudien gearbeitet wird, so dass immer ein Bezug zur Praxis hergestellt werden kann. Preis- Leistungstechnisch hat die DAA Wirtschaftsakademie, durch Ihr vielseitiges Bildungsangebot (Auslandsjahr, Ausbildung, Studium, Praktikum und Zertifikate), einiges zu bieten und kann von mir nur weiterempfohlen werden.
Yasmin Wagner
Yasmin Wagner
2020-05-15
Verifizierte
Ich befinde mich gerade im zweiten Semester des BACHELORplus-Programms und kann auf jeden Fall behaupten für mich den richtigen Studienplatz gefunden zu haben, zudem auch eine Ausbildung zum staatlich geprüften kaufmännischen Assistenten integriert ist. Der Unterricht ist recht anspruchsvoll, jedoch wird durch den praxisorientierten Unterricht alles sehr verständlich von den Dozenten erklärt und bei Rückfragen stehen diese immer zur Verfügung. Manche Dozenten unterrichten jedoch in einem recht schnellen Tempo, daher muss man sich bei diesen stärker konzentrieren, um hinterher zu kommen. Eine eigene Bibliothek steht leider nicht zur Verfügung, jedoch kann man jederzeit mittels Absprache der Dozenten die Computerräume nutzen, um Recherchen durchzuführen. Zudem gibt es einen Medienraum, in welchem man gemeinsam mit seiner Gruppe am selben Projekt gleichzeitig arbeiten kann, was immer wieder mal für Abwechslung sorgt. Ein eher negativer Aspekt ist teilweise die Organisation, da manchmal Termine nicht ganz klar sind und es an Verständigung mangelt, jedoch wird daran gearbeitet.
Sebastian Wehlus
Sebastian Wehlus
2020-05-14
Verifizierte
Das Programm BACHELORplus bietet Studierenden eine schnelle, kostengünstige und vor allem kompetente Option um seinen Bachelor im Bereich International Business Management und eine Berufsausbildung zum staatlich geprüfter Kaufmännischer Assistent zu absolvieren. Die Unterrichtsinhalte werden verständlich vermittelt und die Dozenten sind immer offen für Nachfragen. Ich bin aktuell im zweiten Semester und habe bereits die Microsoft Office-Specialist Zertifikate für Excel und PowerPoint erworben, welche sich im Bewerbungsprozess für das integrierte Betriebspraktikum, bereits als nützlich erwiesen haben. Nach dem Abschluss des Programms wird man zusätzlich über wertvolle Auslandserfahrungen verfügen, da die letzten beiden Semester an der University of Cumbria in England stattfinden.
Marvin Stolz
Marvin Stolz
2020-05-14
Verifizierte
Das BACHLORplus Programm bietet den Studierenden die Möglichkeit den Bachelor im International Business Management, sowie die Ausbildung zum staatlich geprüften kaufmännischen Assistenten zu absolvieren. Die beiden Abschlüsse können in nur drei Jahren erlangt werden. Zudem ist in dem Programm ein Englandjahr enthalten. Ich habe bis jetzt nur positive Erfahrungen mit dem Programm gemacht. Die Dozenten sind kompetent und gehen Nachfragen nicht aus dem Weg. Zudem erschaffen die kleineren Klassen eine gute Atmosphäre zum Lernen.

Lehrinhalte

Die Lehrinhalte unseres Studienangebots sind staatlich geregelt. Sie decken den gesamten Bereich der Betriebswirtschaftslehre ab. Im Laufe des Studiums verschmelzen die Lehrinhalte zunehmend, so dass Du zum Abschluss über allgemeines, fachübergreifendes Know-how in der Betriebswirtschaftslehre verfügst.

Darüber hinaus spezialisierst Du Dich in einem der folgenden Schwerpunktfächer:

  • Personalwirtschaft
  • Rechnungswesen
  • Marketing

Gegen Ende des Studiums fertigst Du eine Projektarbeit an. Diese wird als Teamarbeit von zwei bis vier Studierenden gemeinsam verfasst. Sie wird in Zusammenarbeit mit einem Unternehmen erarbeitet und behandelt eine betriebswirtschaftliche Problemstellung. Die Ergebnisse der Projektarbeit werden von der Projektgruppe im Rahmen einer Präsentation vorgestellt. Während der Projektarbeit wirst Du von einem Dozenten betreut. Erfahre mehr zum Lehrplan.

Abschluss

Zum Abschluss des Studiums legst Du schriftliche Prüfungen an drei Prüfungstagen in den Räumen der DAA Wirtschaftsakademie ab. Die Bewertung der Prüfungen erfolgt durch unsere Fachdozenten.

Erst mit erfolgreichem Bestehen der Abschlussprüfungen bist Du berechtigt, den geschützten Titel Staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in zu führen.

Zusatzqualifikationen

Neben dem Abschluss erwirbst Du folgende Zusatzqualifikationen:

Diese Zusatzqualifikationen werden durch unseren Förderverein VFF e.V. angeboten.

Neben diesen Zusatzqualifikationen kannst Du gegen eine zusätzliche Gebühr das Zertifikat „SAP Certified Business Associate with SAP ERP 6.0“ erwerben.

Förderung 

AUFSTIEGS-BAFÖG – 100% FÖRDERUNG IM VOLLZEITSTUDIUM 

Das neue Aufstiegs-BAföGermöglicht den Aufstieg auf der Karriereleiter Schritt für Schritt – auf allen drei Fortbildungsstufen bis auf ‚Master-Niveau‘. Die finanzielle Unterstützung für Vollzeitangebote wird deutlich angehoben und muss künftig nicht zurückgezahlt werden. 

Es gibt noch weitere Möglichkeiten, das Studium zu finanzieren.  

Hier bieten wir Dir eine kurze Übersicht zu den Förderungsmaßnahmen. 

Vorteile auf einen Blick.

Das praxisnahe BWL-Studium mit dem Abschluss Staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in ist eine betriebswirtschaftliche Qualifikation für die berufliche Praxis. Folgende Aspekte ermöglichen Dir einen sicheren beruflichen Aufstieg:

  • Das BWL-Studium ist praxisnah und handlungsorientiert konzipiert.
  • Der Studiengang greift auf Deine Berufserfahrung zurück.
  • Der Wissenserwerb findet in kleinen Gruppen statt.
  • Der Abschluss ist nach dem DQR einen akademischen Grad Bachelor gleichgestellt (DQR-Niveau 6).
  • Die Erlangung eines BACHELOR oder MASTER ist in kurzer Zeit möglich.
  • Die Zulassung ist ohne Abitur problemlos möglich.
  • Für Personen mit hoher Familienverantwortung ist das Vollzeitstudium hervorragend geeignet.

Erfahren Sie mehr zum Studium mit Kind.